Tenniscamps für Kinder

In den Weihnachts-, Oster- und Sommerferien finden bei uns Tenniscamps für Kinder ab 4 Jahren statt. Die Kinder lernen in spielerischer Form den Tennissport kennen oder können ihre Fähigkeiten weiter verbessern. Durch ein intensives Training von mehreren Stunden pro Tag ist eine Steigerung schnell sichtbar.

Leistungen

  • kostenloser Schlägerverleih
  • Mittagessen, Pausengetränke
  • Abschlussturnier mit Pokalen und Preisen
  • alle TrainerInnen sind staatlich geprüft oder ÜbungsleiterInnen des ÖTV

Tagesablauf der Kinder-Tenniscamps

(Mo bis Do, Fr ist Turniertag)

08:00 – 09:00:   Kinderbetreuung (in der Zeit können die Kinder gebracht werden)
09:00 – 10:00:   allgemeines Aufwärmen – Kondition / Koordination
10:00 – 12:00:   Tennis Techniktraining
12:00 – 13:00:   Mittagessen und Pause
13:00 – 14:00:   allgemeine Sportspiele & andere Sportarten
14:00 – 16:00:   spielerisches Tennistraining – Sparring – Matchtraining
16:00 – 17:00:   Kinderbetreuung (in der Zeit können die Kinder abgeholt werden)

Kosten

Sommerferien: € 240,- pro Kind*
Weihnachtsferien: € 160,- pro Kind*
Herbst- / Osterferien: € 260,- pro Kind*
*10 Euro Geschwisterrabatt

Termine

Herbstferien 2020

26. Oktober bis 30. Oktober 2020 (Tenniscenter La Ville)

Weihnachtsferien 2020/21

28. Dezember bis 30. Dezember 2020 (Tenniscenter La Ville)

Osterferien 2021

29. März bis 02. April 2021 (Tenniscenter La Ville)

Sommerferien 2020

1. Ferienwoche: 6. Juli bis 10. Juli 2020 (Mauer)
2. Ferienwoche: 13. Juli bis 17. Juli 2020 (Laaerberg)
3. Ferienwoche: 20. Juli bis 24. Juli 2020 (Tenniscenter La Ville)
4. Ferienwoche: 27. Juli bis 31. Juli 2020 (Tenniscenter La Ville)
5. Ferienwoche: 3. August bis 7. August 2020 (Mauer)
8. Ferienwoche: 24. August bis 28. August 2020 (Mauer)
9. Ferienwoche: 31. August bis 4. September 2020 (Laaerberg)

 

Auf diese Punkte ist während der Sommercamps 2020 besonders zu achten:

  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1 Meter zwischen Teilnehmenden.
  • Einhaltung der Hygienemaßnahmen.
  • Besondere Vorkehrungen bei Anmeldung und Abschlussevent.

Leitfaden des Familienministeriums (Stand 8. Juni 2020)

Latest News