Maßnahmen bezüglich Corona

Liebe Tennisfreunde!

Der ÖTV hat in Zusammenarbeit mit den neun Landesverbänden, dem ÖTV-Lehrreferat und dem Bundesministerium für Sport allgemeine Verhaltensregeln ausgearbeitet, die es ermöglichen, unseren geliebten Sport auch in Zeiten von Corona ausüben zu können.

Corona Verhaltensregeln des ÖTV

Neben den umfassenden Verhaltensregeln und Sicherheitsmaßnahmen haben wir uns von der Tennisschule Wien ebenfalls Gedanken gemacht, wie wir den Trainingsbetrieb unter diesen Voraussetzungen bestmöglich gestalten können.

Die wichtigsten Punkte haben wir folgend zusammengefasst:

Allgemeines

  • jeder Trainer hat seinen eigenen Ballkorb und seine eigenen 2 Sammelröhren
  • jeder Trainer hat sein eigenes Desinfektionsmittel für Hände & Flächen
  • Gruppentraining aller Altersbereiche bis maximal 4 Spieler plus Coach möglich

 

Vor der Tenniseinheit 

  • Treffpunkt ist direkt auf dem Platz. Der Spieler bekommt die Information auf welcher Platznummer gespielt wird
  • die Sammelröhren werden mit Desinfektionsmittel gereinigt
  • kein physischer Kontakt zwischen Trainer und Spieler wie z.B. Hände schütteln
  • Spieler und Trainer befinden sich auf unterschiedlichen Bänken in ausreichendem Abstand zueinander und zu anderen Spielern auf den Nebenplätzen

 

Während der Tenniseinheit 

  • Spieler und Trainer sind immer in ausreichendem Abstand zueinander
  • der Trainer spielt die Bälle an
  • der Spieler darf die Bälle nur mit dem Fuß oder Schläger berühren bzw. mit den Sammelröhren einsammeln
  • prinzipiell sind alle Übungen erlaubt, bei denen ausreichend Abstand vorhanden ist

 

Nach der Tenniseinheit  

  • der nachfolgende Spieler wartet, bis der aktuelle Spieler den Platz verlassen hat
  • die Sammelröhren werden mit Desinfektionsmittel gereinigt
  • der Trainer bleibt auf seiner Bank
  • Die Bezahlung erfolgt indirekt (das Honorar bzw. Wechselgeld wird z.B. auf einen Tisch oder Schiedsrichterstuhl gelegt)

 

Sowohl die Maßnahmen der Regierung als auch unsere werden laufend adaptiert!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Training!